Alle Meldungen
Abonnieren
Abonnieren Sie alle Meldungen von Kreispolizeibehörde Soest

04.10.2019 – 12:35

Kreispolizeibehörde Soest

POL-SO: Lippstadt - Leicht verletzter Radfahrer

Lippstadt (ots)

Eine 53-jährige Autofahrerin aus Lippstadt befuhr am Freitagmorgen, gegen 6.25 Uhr, die Juchaczstraße in Richtung Wiedenbrücker Straße. An der Straßeneinmündung wollte sie dann, nach rechts in die Wiedenbrücker Straße abbiegen und ihre Fahrt in Richtung Bad Waldliesborn fortsetzen. Nach dem sie an der Einmündung mit ihrem Wagen hielt übersah sie einen 35-jährigen Lippstädter mit seinem Rad. Dieser war auf dem Radweg in Richtung Bad Waldliesborn unterwegs. Durch die Kollision zwischen den beiden, kam der 35-Jährige zu Fall und verletzte sich. Nach einer Erstversorgung wurde er mit dem Rettungswagen in ein Krankenhaus gebracht. Durch den Unfall entstand ein Sachschaden in Höhe von zirka 1.600 Euro. (reh)

Rückfragenvermerk für Medienvertreter:

Kreispolizeibehörde Soest
Pressestelle Polizei Soest
Telefon: 02921 - 9100 5300
E-Mail: pressestelle.soest@polizei.nrw.de
http://www.polizei.nrw.de/soest

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Soest, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Kreispolizeibehörde Soest

Weitere Meldungen: Kreispolizeibehörde Soest