Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Kreispolizeibehörde Soest

11.07.2019 – 11:33

Kreispolizeibehörde Soest

POL-SO: Welver - Radfahrer schwer verletzt

Welver (ots)

Ein schwerverletzter 40-jähriger Radfahrer aus Werl musste nach einem Verkehrsunfall in Dinker am Mittwoch, gegen 18.50 Uhr, mit dem Rettungswagen schwer verletzt ins Krankenhaus gebracht werden. Eine 51-jährige Werler Autofahrerin befuhr zuvor den Straße Schwannemühle in Richtung Hellweg, um von dort aus nach links über den Hellweg die Fahrt in Richtung Norddinker fortzusetzen. Beim Abbiegen übersah sie den, von rechts, auf dem vorfahrtberechtigten Hellweg fahrenden Fahrradfahrer und kollidierte mit diesem. Durch den folgenden Sturz verletzte er sich schwer. Der geschätzte Sachschaden des Unfalls beträgt 1.000 Euro. (reh)

Rückfragenvermerk für Medienvertreter:

Kreispolizeibehörde Soest
Pressestelle Polizei Soest
Telefon: 02921 - 9100 5300
E-Mail: pressestelle.soest@polizei.nrw.de
http://www.polizei.nrw.de/soest

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Soest, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Kreispolizeibehörde Soest