Alle Meldungen
Folgen
Keine Meldung von Kreispolizeibehörde Siegen-Wittgenstein mehr verpassen.

28.10.2019 – 06:28

Kreispolizeibehörde Siegen-Wittgenstein

POL-SI: Gestohlener Touareg aufgefunden - 17- war damit auf Spritztour - #polsiwi

Netphen (ots)

In der Nacht von Samstag auf Sonntag (26./27.10.2019) wurde in Netphen (OT Oelgershausen) ein Touareg entwendet. Mit diesem Fahrzeug wurde noch in der Nacht ein Verkehrsunfall verursacht.

https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/65854/4415171

Aufgrund der Pressemitteilung gingen verschiedene Hinweise bei der Polizei ein. Das Fahrzeug konnte in Netphen aufgefunden werden. Die weiteren Ermittlungen führten schließlich zu einem 17-Jährigen aus Netphen. Er gab an, dass Fahrzeug in der Nacht gestohlen zu haben. Er und vermutlich weitere Jugendliche haben damit eine "Spritztour" von Oelgerhausen über Netphen nach Dreis-Tiefenbach und wieder zurück nach Netphen gemacht und dabei auch zumindest einen Verkehrsunfall in Dreis-Tiefenbach verursacht. Die Ermittlungen dauern noch an.

Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Siegen-Wittgenstein
Presse- und Öffentlichkeitsarbeit
Michael Zell
Telefon: 0271 - 7099 1222
E-Mail: pressestelle.siegen-wittgenstein@polizei.nrw.de
https://siegen-wittgenstein.polizei.nrw/

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Siegen-Wittgenstein, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Kreispolizeibehörde Siegen-Wittgenstein
Weitere Meldungen: Kreispolizeibehörde Siegen-Wittgenstein