Das könnte Sie auch interessieren:

FW Dinslaken: Einsatzreicher Tag für die Feuerwehr Dinslaken

Dinslaken (ots) - Am heutigen Samstag ist die Feuerwehr Dinslaken zu mehreren Einsätzen ausgerückt. Gegen ...

POL-ME: Jungbullen auf offener Weide gequält und getötet - Velbert - 1905061

Mettmann (ots) - Die Polizei in Velbert ermittelt aktuell intensiv wegen einer besonders abscheulichen Straftat ...

FW-GL: Vier Feuerwehreinsätze innerhalb von zwei Stunden

Bergisch Gladbach (ots) - Ein unruhiger Nachmittag liegt hinter den haupt- und ehrenamtlichen Einsatzkräften ...

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Kreispolizeibehörde Siegen-Wittgenstein

29.04.2019 – 11:52

Kreispolizeibehörde Siegen-Wittgenstein

POL-SI: Wohungstür und Badtür eingetreten

Bad Laasphe (ots)

In einem Mietshaus in der Sebastian-Kneipp-Straße ist es zu einem Einbruch in eine Wohnung gekommen. In der Tatzeit von Samstag auf Sonntag(28.04.2019) trat ein Unbekannter die Wohnungstür sowie die Badezimmertür ein. Ob der oder die Einbrecher Beute machten ist nun Gegenstand der polizeilichen Ermittlungen. Der an den Türen entstandene Schaden liegt bei circa 300 Euro. Hinweis nimmt die Kriminalpolizei Bad Berleburg entgegen (02751-9090.

Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Siegen-Wittgenstein
Christoph Irle
Telefon: 0271-7099-1114
E-Mail: pressestelle.siegen-wittgenstein@polizei.nrw.de
https://siegen-wittgenstein.polizei.nrw/

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Siegen-Wittgenstein, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Kreispolizeibehörde Siegen-Wittgenstein
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung