PRESSEPORTAL Presseportal Logo
Alle Meldungen
Folgen
Keine Meldung von Kreispolizeibehörde Olpe mehr verpassen.

03.12.2020 – 10:55

Kreispolizeibehörde Olpe

POL-OE: 39-Jähriger bei Auffahrunfall verletzt

Wenden (ots)

Bei einem Verkehrsunfall am Mittwoch (2. Dezember) gegen 19.30 Uhr vor einer Ampel an der der Autobahnabfahrt in Wenden-Gerlingen ist ein 39-Jähriger leicht verletzt worden. Zunächst hielt er in einer Reihe von weiteren Fahrzeugen vor einer dort befindlichen Ampel, da diese Rotlicht zeigte. Ein 23-jähriger Pkw-Fahrer hielt dahinter. Als die Lichtzeichenanlage auf "grün" umsprang, fuhren die ersten Fahrzeuge an und der 23-Jährige fuhr mit seinem Pkw auf den Wagen des 39-Jährigen auf. Dieser wurde durch den Zusammenstoß leicht verletzt. Er beabsichtigte, sich eigenständig in ärztliche Behandlung zu geben. Bei dem Unfall entstand ein Sachschaden im dreistelligen Eurobereich.

Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Olpe
Pressestelle Kreispolizeibehörde Olpe
Telefon: 02761 9269 2200/-10
E-Mail: pressestelle.olpe@polizei.nrw.de
https://olpe.polizei.nrw/

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Olpe, übermittelt durch news aktuell