PRESSEPORTAL Presseportal Logo
Alle Meldungen
Folgen
Keine Meldung von Kreispolizeibehörde Olpe mehr verpassen.

01.12.2020 – 10:59

Kreispolizeibehörde Olpe

POL-OE: Täter bei versuchtem Einbruch erwischt

POL-OE: Täter bei versuchtem Einbruch erwischt
  • Bild-Infos
  • Download

Olpe (ots)

Auf frischer Tat haben Wohnungseigentümer unbekannte Täter bei einem versuchten Einbruch in ihr Haus in der Günsestraße in Olpe ertappt: Gegen 10.15 Uhr am Montag (30.11.) saß die Bewohnerin am Wohnzimmertisch und vernahm ein Hämmern gegen die Balkontür. Als sie nachsah, woher das Geräusch kam, erblickte sie einen Unbekannten, der vor der Tür kniete und augenscheinlich versuchte, die Tür zu öffnen. Er flüchtete beim Anblick der Anwohnerin sofort. Die Geschädigte erblickte noch einen weiteren Mann, der ihren Angaben nach "Schmiere" stand. Die beiden flüchteten in unbekannte Richtung. Die Bewohnerin konnte lediglich angeben, dass die Männer dunkel gekleidet waren und einer von ihnen einen grau-melierten Bart hatte. Eine sofort eingeleitete Nahbereichsfahndung der Polizei verblieb erfolglos. Es entstand kein Sachschaden. Hinweise nimmt die Polizei unter der Telefonnummer 02761-9269-0 entgegen.

Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Olpe
Pressestelle Kreispolizeibehörde Olpe
Telefon: 02761 9269 2200/-10
E-Mail: pressestelle.olpe@polizei.nrw.de
https://olpe.polizei.nrw/

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Olpe, übermittelt durch news aktuell