Alle Meldungen
Folgen
Keine Meldung von Kreispolizeibehörde Olpe mehr verpassen.

04.06.2020 – 12:55

Kreispolizeibehörde Olpe

POL-OE: Achtjähriger kollidiert mit Pkw und verletzt sich leicht

POL-OE: Achtjähriger kollidiert mit Pkw und verletzt sich leicht
  • Bild-Infos
  • Download

Finnentrop (ots)

Bei einem Fahrradunfall am Mittwoch (3. Juni) gegen 11.25 Uhr in Bamenohl ist ein acht Jahre alter Junge leicht verletzt worden. Dieser befuhr den Tannenweg bergab und beabsichtigte, nach rechts in die Straße "Alter Weg" abzubiegen. Zeitgleich wollte eine 45-Jährige Pkw-Fahrerin nach links in den Tannenweg abbiegen. Die Fahrerin gab an, dass sie ihren Pkw zum Stillstand abbremste, da der Junge aus ihrer Sicht zu schnell und unsicher unterwegs war. Nach eigenen Angaben des Jungen verlor er die Kontrolle über sein Fahrrad und versuchte noch, zu bremsen, aber geriet ins Schwanken und fuhr in das stehende Fahrzeug. Dadurch kam er zu Fall und verletzte sich leicht. Eine Rettungswagenbesatzung behandelte ihn vor Ort. An dem Pkw entstand ein Sachschaden im vierstelligen Bereich, an dem Fahrrad ein geringer Sachschaden.

Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Olpe
Pressestelle Kreispolizeibehörde Olpe
Telefon: 02761 9269 2200/-10
E-Mail: pressestelle.olpe@polizei.nrw.de
http://www.polizei.nrw.de/olpe

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Olpe, übermittelt durch news aktuell