Alle Meldungen
Abonnieren
Abonnieren Sie alle Meldungen von Kreispolizeibehörde Olpe

02.10.2019 – 10:53

Kreispolizeibehörde Olpe

POL-OE: Junge Fahrerin verliert Kontrolle

POL-OE: Junge Fahrerin verliert Kontrolle
  • Bild-Infos
  • Download

Lennestadt (ots)

Zwei leicht Verletzte forderte ein Verkehrsunfall am Dienstag gegen 17.15 Uhr in Meggen. Eine 20-Jährige befuhr die B 236 von Meggen in Richtung Maumke. Auf der sogenannten Sachtlebenbrücke verlor sie die Kontrolle über ihr Fahrzeug und stieß mit dem Fahrzeug eines entgegenkommenden 39-Jährigen zusammen.

Die Fahrbahn war im Kollisionsbereich regennass, vermutlich hatte die junge Fahrerin ihre Fahrgeschwindigkeit nicht den örtlichen Gegebenheiten angepasst.

Die Beteiligten verletzten sich leicht und wurden mit einem Krankenwagen in ein Krankenhaus gebracht. Der Gesamtschaden liegt im fünfstelligen Bereich. Beide Fahrzeuge wurden durch Abschleppunternehmen aufgeladen.

Für die Dauer der Unfallaufnahme war die B 236 von ca. 17.15 - 20.00 Uhr voll gesperrt, was zu Verkehrsbehinderungen führte.

Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Olpe
Pressestelle Kreispolizeibehörde Olpe
Telefon: 02761 9269 2200
E-Mail: pressestelle.olpe@polizei.nrw.de
http://www.polizei.nrw.de/olpe

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Olpe, übermittelt durch news aktuell