Alle Meldungen
Abonnieren
Abonnieren Sie alle Meldungen von Kreispolizeibehörde Olpe

15.08.2019 – 14:18

Kreispolizeibehörde Olpe

POL-OE: Verkehrsunfall sorgt für lange Sperrung

Kirchhundem (ots)

Auf der B517 zwischen Kirchhundem und Hofolpe hat sich gestern Mittag gegen 12 Uhr ein Alleinunfall ereignet, bei dem ein Autotransporter aus bislang ungeklärter Ursache gegen einen Baum fuhr. Nach derzeitigem Kenntnisstand blieb der Fahrer unverletzt, wurde aber vorsorglich mit einem Rettungswagen in ein Krankenhaus gebracht. Die B517 blieb im Bereich Eichacker für mehrere Stunden gesperrt. Ab 20 Uhr konnte der Verkehr mit Hilfe einer Ampel beidseitig an der Unfallstelle vorbeigeleitet werden. Es entstand hoher Sachschaden.

Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Olpe
Pressestelle Kreispolizeibehörde Olpe
Telefon: 02761 9269 2200/-10
E-Mail: pressestelle.olpe@polizei.nrw.de
http://www.polizei.nrw.de/olpe

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Olpe, übermittelt durch news aktuell