Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Kreispolizeibehörde Olpe

11.07.2019 – 13:30

Kreispolizeibehörde Olpe

POL-OE: Pkw bremst Bus aus - Insassin stürzt und verletzt sich

Lennestadt (ots)

Bereits am 04.07.2019 um 17.05 Uhr ereignete sich in Maumke auf der B 236 eine Verkehrsunfallflucht. Nach dem Stand der bisherigen Ermittlungen bog ein Busfahrer mit seinem Fahrzeug aus der Straße Am Rott nach rechts in Richtung Meggen ab. Zeitgleich fuhr ein bisher unbekannter Pkw-Fahrer in Richtung Meggen. Dieser wich dem Bus nach links über die Gegenfahrspur aus und fuhr an diesem vorbei. Nach wenigen Metern bremste er schließlich sein Fahrzeug bis zum Stillstand ab. Um eine Kollision zu vermeiden, leitete der Busfahrer eine Notbremsung ein. Dadurch stürzte eine Businsassin zu Boden und verletzte sich leicht. Nach Angaben von Zeugen flüchtete der Fahrzeugführer in Richtung Meggen. Bei dem Fahrzeug soll es sich um einen schwarzen Kleinwagen mit Siegener Kennzeichen gehandelt haben. Die Polizei bittet Zeugen um sachdienliche Hinweise unter der Telefonnummer 02761-9269-0.

Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Olpe
Pressestelle Kreispolizeibehörde Olpe
Telefon: 02761 9269 2200/-10
E-Mail: pressestelle.olpe@polizei.nrw.de
http://www.polizei.nrw.de/olpe

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Olpe, übermittelt durch news aktuell