Das könnte Sie auch interessieren:

POL-SO: Kreis Soest - Wer kennt diesen Mann?

Kreis Soest (ots) - Am 01.03.2019, gegen 21 Uhr, näherte sich der unbekannte Täter der Star-Tankstelle in ...

POL-ME: Jungbullen auf offener Weide gequält und getötet - Velbert - 1905061

Mettmann (ots) - Die Polizei in Velbert ermittelt aktuell intensiv wegen einer besonders abscheulichen Straftat ...

POL-KI: 190521.4 Molfsee: Zwei Mädchen vermisst - Polizei bittet um Unterstützung

Molfsee (ots) - Seit Freitag, den 17. Mai, werden die beiden Schwestern Larissa (10 Jahre) und Melissa (11 ...

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Kreispolizeibehörde Olpe

24.04.2019 – 11:48

Kreispolizeibehörde Olpe

POL-OE: Zwei Leichtverletzte bei Unfall

POL-OE: Zwei Leichtverletzte bei Unfall
  • Bild-Infos
  • Download

Drolshagen (ots)

Am Dienstagmittag (23. April) haben sich bei einem Unfall auf der L 708 eine 49-jährige Ford-Fahrerin und eine 54-jährige Mercedes-Fahrerin leicht verletzt. Zunächst befuhr gegen 12.55 Uhr die Ford-Fahrerin die L 708 aus Germinghausen kommend. Sie wollte nach links auf den Zubringer zur A45 abbiegen. Dabei übersah sie die ihr entgegen kommende Mercedes-Fahrerin, die in Richtung Germinghausen fuhr. Es kam zum Zusammenstoß beider Fahrzeuge. Dabei verletzten sich beide und wurden mit einem Rettungswagen ins Krankenhaus verbracht. Beide Fahrzeuge waren nicht mehr fahrbereit und mussten abgeschleppt werden. Es entstand ein Sachschaden im fünfstelligen Bereich.

Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Olpe
Pressestelle Kreispolizeibehörde Olpe
Telefon: 02761 9269 2200/-10
E-Mail: pressestelle.olpe@polizei.nrw.de
http://www.polizei.nrw.de/olpe

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Olpe, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Kreispolizeibehörde Olpe
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung

Weitere Meldungen: Kreispolizeibehörde Olpe