Das könnte Sie auch interessieren:

POL-LER: Pressemitteilung der Polizeiinspektion Leer/Emden vom 19.02.2019

PI Leer/Emden (ots) - ++ Verkehrsunfall unter Alleinbeteiligung (siehe Bildmaterial) ++ Verdächtige Person ...

FW-BO: 3 PKW`s brennen an einem Autohandel in Wattenscheid

Bochum (ots) - Heute Abend gegen 21:49 Uhr erreichte ein Anruf die Leitstelle der Feuerwehr Bochum, in dem der ...

POL-PB: Polizei sucht unbekannte Betrügerin

Paderborn (ots) - (uk) Mit Hilfe des Fotos aus einer Überwachungskamera sucht die Polizei nach einer ...

11.02.2019 – 12:04

Kreispolizeibehörde Olpe

POL-OE: Wer kann helfen? Polizei bittet um Hinweise nach Verkehrsunfallflucht

Olpe (ots)

Heute Morgen (11. Februar) gegen 9 Uhr hat ein 39-Jähriger Mann seine Mercedes C-Klasse auf dem Parkplatz an der Sparkasse in der Westfälischen Straße geparkt. Als er gegen 10.15 Uhr zu seinem Fahrzeug zurückkehrte, stellte er fest, dass die hintere Stoßstange mittig beschädigt wurde. Der Unfallverursacher flüchtete, ohne eine Schadensregulierung einzuleiten. Der Sachschaden liegt im dreistelligen Bereich. Die Polizei bittet Zeugen, sich unter der Telefonnummer 02761-9269-0 an die Polizei zu wenden.

Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Olpe
Pressestelle Kreispolizeibehörde Olpe
Telefon: 02761 9269 2200/10
E-Mail: pressestelle.olpe@polizei.nrw.de
http://www.polizei.nrw.de/olpe

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Olpe, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Kreispolizeibehörde Olpe
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung

Weitere Meldungen: Kreispolizeibehörde Olpe