PRESSEPORTAL Presseportal Logo
Alle Meldungen
Folgen
Keine Meldung von Kreispolizeibehörde Märkischer Kreis mehr verpassen.

29.07.2021 – 11:31

Kreispolizeibehörde Märkischer Kreis

POL-MK: LKW-Fahrer mit über 1,5 Promille

Lüdenscheid (ots)

Heute Vormittag kontrollierten Polizeibeamte einen rund 12 Tonnen schweren Lkw auf der Rahmedestraße. Neben der Fahrtüchtigkeit des Fahrers sollte in erster Linie der technische Zustand, die Vorschriftsmäßigkeit der Ladung und die mitzuführenden Begleitpapiere überprüft werden.

Allerdings vermied der 55-jährige Fahrer in auffälliger Weise den verbalen Austausch mit den Beamten. Sie sahen sich schließlich veranlasst, einen freiwilligen Atemalkoholtest durchzuführen. Dieser ergab einen Wert von über 1,5 Promille.

Ein Arzt entnahm daraufhin auf der Polizeiwache Lüdenscheid eine Blutprobe. Der Führerschein wurde sichergestellt und wird mit hoher Wahrscheinlichkeit nur durch eine medizinisch-psychologische Untersuchung wieder zu erlangen sein. Die Weiterfahrt übernahm ein Ersatzfahrer der Spedition. (dill)

Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Märkischer Kreis
Pressestelle Polizei Märkischer Kreis
Telefon: +49 (02371) 9199-1220 oder 1221
E-Mail: pressestelle.maerkischer-kreis@polizei.nrw.de
http://maerkischer-kreis.polizei.nrw

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Märkischer Kreis, übermittelt durch news aktuell

Weitere Storys aus Lüdenscheid
Weitere Storys aus Lüdenscheid
Weitere Meldungen: Kreispolizeibehörde Märkischer Kreis
Weitere Meldungen: Kreispolizeibehörde Märkischer Kreis