PRESSEPORTAL Presseportal Logo
Alle Meldungen
Folgen
Keine Meldung von Kreispolizeibehörde Märkischer Kreis mehr verpassen.

07.12.2020 – 10:31

Kreispolizeibehörde Märkischer Kreis

POL-MK: Fünf Taschendiebstähle angezeigt

Kierspe/Meinerzhagen (ots)

Die Polizei musste am Samstag mehrfach wegen Taschendiebstählen ausrücken.

Allein in einem Supermarkt an der Kiersper Kölner Straße schlugen die unbekannten Diebe mindestens drei Mal zu. Weitere Tatorte waren ein Supermarkt an der Friedrich-Ebert-Straße sowie "Am Bücking" in Meinerzhagen. Es verschwanden jeweils die Geldbörsen. In zwei Fällen aus Handtaschen, in zwei Fällen aus einem Rucksack. Die Opfer sind zwischen 52 und 84 Jahre alt.

Am Bücking zogen vermutlich zwei weibliche Täterinnen mit Masken die Börse aus dem Rucksack. Sie waren dem 84-jährigen Opfer sehr nah gekommen. Eine genauere Beschreibung konnte die Dame nicht abgeben. Die Polizei warnt immer wieder und rät, Wertsachen dicht am Körper zu tragen - am besten in Innentaschen von Jacken oder Mänteln. Während Taschendiebe ihre Opfer früher klassisch auf großen Weihnachtsmärkten oder in den Fußgängerzonen der Großstädte fanden, scheinen sie ihr Arbeitsfeld in Supermärkte verlegt zu haben. Fast jeden Tag passieren im Märkischen Kreis derzeit solche Diebstähle vor allem in Discountern.

Kunden sollten ihre Handtaschen mitsamt Geldbörse auch nicht einfach so in den Einkaufswagen stellen oder anhängen. Niemand behält seinen Wagen beim Einkaufen immer im Blick und die Diebe gehen äußerst geschickt vor. Die Täter müssen ihre Opfer nur lange genug beobachten, um dann im entscheidenden Augenblick blitzschnell und geübt zuzugreifen.

Hinweise zu den aktuellen Fällen nimmt die Wache Meinerzhagen entgegen.

Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Märkischer Kreis
Pressestelle Polizei Märkischer Kreis
Telefon: +49 (02371) 9199-1220 oder 1221
E-Mail: pressestelle.maerkischer-kreis@polizei.nrw.de
http://maerkischer-kreis.polizei.nrw

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Märkischer Kreis, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Kreispolizeibehörde Märkischer Kreis
Weitere Meldungen: Kreispolizeibehörde Märkischer Kreis