Alle Meldungen
Folgen
Keine Meldung von Kreispolizeibehörde Märkischer Kreis mehr verpassen.

24.09.2020 – 10:53

Kreispolizeibehörde Märkischer Kreis

POL-MK: Geldbörse aus Einkaufswagen gestohlen/Brennendes Papier im Wald

Schalksmühle (ots)

Eine 62-jährige Lüdenscheiderin wurde am Mittwochmorgen beim Einkaufen in einem Discounter an der Heetfelder Straße bestohlen. Gegen 9.10 Uhr fuhr sie mit einem Einkaufswagen durch den Markt. Darin stand ein Korb und in diesem wiederum lag ihre Geldbörse. An der Kasse jedoch stand sie plötzlich ohne Geld da. Das Portemonnaie war weg. Damit sind auch Ausweise und Bankkarte verschwunden.

Die Polizei rät dringend, Wertsachen dicht am Körper zu tragen - am besten in Innentaschen von Jacken oder Mänteln. Der Glaube, der gewohnte "Laden um die Ecke" sei sicher, ist trügerisch. Täter wissen genau, dass viele Frauen ihre Geldbörsen beim Einkaufen in den Einkaufswagen legen - ob mit oder ohne Korb oder Handtasche. Doch niemand behält seinen Wagen beim Einkaufen immer im Blick. Die Täter müssen ihre Opfer nur lange genug beobachten, um dann im entscheidenden Augenblick blitzschnell und geübt zuzugreifen.

Leider liefern gerade ältere Menschen dem Dieb oft mit einem Zettel auch noch die Pin-Nummer für die gestohlene Bankkarte. Im besseren Fall ziehen die Täter nur das Bargeld heraus und werfen den Rest in die nächste Mülltonne. Im ungünstigen Fall buchen sie am nächsten Geldautoamt die maximal mögliche Geldsumme ab, bevor der Bestohlene überhaupt merkt, was passiert ist.

Ein Wanderer entdeckte am Mittwoch gegen 17.30 Uhr in einem Waldstück am Rehweg brennende Flyer. Die Feuerwehr löschte das Feuer auf dem trockenen Waldboden. Die Polizei sicherte Spuren und bittet um Hinweise unter Tel. 02353/9199-0.

Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Märkischer Kreis
Pressestelle Polizei Märkischer Kreis
Telefon: +49 (02371) 9199-1220 bis -1222
E-Mail: pressestelle.maerkischer-kreis@polizei.nrw.de
http://maerkischer-kreis.polizei.nrw

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Märkischer Kreis, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Kreispolizeibehörde Märkischer Kreis
Weitere Meldungen: Kreispolizeibehörde Märkischer Kreis