Alle Meldungen
Abonnieren
Abonnieren Sie alle Meldungen von Kreispolizeibehörde Märkischer Kreis

28.11.2019 – 12:10

Kreispolizeibehörde Märkischer Kreis

POL-MK: Scheiben eingeschlagen

Menden (ots)

Ein Unbekannter hat in der Nacht zum Mittwoch mindestens fünf Beifahrerscheiben von geparkten Fahrzeugen zertrümmert. Nur in einem Fall wurde etwas gestohlen. Im Laufe des Mittwochvormittags entdeckten die Fahrer die Bescherung und erstatteten Anzeigen. Die Tatzeit liegt zwischen Dienstagabend, 19 Uhr, und Mittwochmorgen, 9.50 Uhr. Betroffen sind: ein schwarzer Passat an der Zeppelinstraße (dort wurde ein Internetradio aus dem Pkw gestohlen), ein weißer Caddy an der Werler Straße, ein silberner Fiesta an der Fröndenberger Straße, ein grauer Corsa am Hofeskamp und ein weißer Astra am Alten Bösperder Weg. Die Polizei bittet um Hinweise unter Telefon 9099-0.

Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Märkischer Kreis
Pressestelle Polizei Märkischer Kreis
Telefon: +49 (02371) 9199-1220 bis -1222
E-Mail: pressestelle.maerkischer-kreis@polizei.nrw.de
http://maerkischer-kreis.polizei.nrw

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Märkischer Kreis, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Kreispolizeibehörde Märkischer Kreis
Weitere Meldungen: Kreispolizeibehörde Märkischer Kreis