PRESSEPORTAL Presseportal Logo
Alle Meldungen
Folgen
Keine Meldung von Kreispolizeibehörde Kleve mehr verpassen.

23.07.2021 – 14:26

Kreispolizeibehörde Kleve

POL-KLE: Nachtrag zur Meldung "Unfallflucht
Polizei sucht Fahrer eines hellgrünen VW Busses" - Polizei ermittelt tatverdächtigen Fahrer

Bednurg-Hau (ots)

Nach einer Unfallflucht in Bedburg-Hau (siehe https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/65849/4976091) hat die Polizei am Freitag (23. Juli 2021) einen Mann ermittelt, der im Verdacht steht, das zweite unfallbeteiligte Fahrzeug gesteuert zu haben. Polizeibeamte entdeckten einen hellgrünen VW Bus, auf den die Beschreibung der Unfallzeugen zutraf, auf einem Wohnmobil-Stellplatz in Bedburg-Hau. Der Fahrer, ein 75-Jähriger aus Wageningen (NL), wurde noch am selben Tag durch das Verkehrskommissariat vernommen, ein Strafverfahren wegen Verkehrsunfallflucht und fahrlässiger Körperverletzung gegen ihn eingeleitet. (cs)

Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Kleve
Pressestelle Polizei Kleve
Telefon: 02821 504 1111
E-Mail: pressestelle.kleve@polizei.nrw.de
https://kleve.polizei.nrw/

Besuchen Sie uns auch auf Facebook und Twitter:
https://www.facebook.com/polizei.nrw.kle

https://twitter.com/polizei_nrw_kle

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Kleve, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Kreispolizeibehörde Kleve
Weitere Meldungen: Kreispolizeibehörde Kleve