Alle Meldungen
Folgen
Keine Meldung von Kreispolizeibehörde Kleve mehr verpassen.

28.01.2020 – 12:45

Kreispolizeibehörde Kleve

POL-KLE: Kerken - Hecke brannte

Kerken (ots)

Einige Meter einer Gartenhecke sind am Montagmorgen, 27.01.2020, abgebrannt. Ein Zeuge war gegen 08.45 Uhr auf dem Fulkenbruchsweg in Nieukerk unterwegs, als er den Brand bemerkte und die Feuerwehr informierte. Durch den Brand wurde auch eine angrenzende Tanne in Mitleidenschaft gezogen. Die Kripo Geldern, Telefon 02831-1250, geht derzeit davon aus, dass die Hecke mutwillig in Brand gesetzt worden ist, und sucht Zeugen. (SI)

Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Kleve
Pressestelle Polizei Kleve
Telefon: 02821 504 1111
E-Mail: pressestelle.kleve@polizei.nrw.de
https://kleve.polizei.nrw/

Besuchen Sie uns auch auf Facebook und Twitter:
https://www.facebook.com/polizei.nrw.kle

https://twitter.com/polizei_nrw_kle

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Kleve, übermittelt durch news aktuell

 
Weitere Meldungen: Kreispolizeibehörde Kleve
Weitere Meldungen: Kreispolizeibehörde Kleve