Das könnte Sie auch interessieren:

FW-MG: Feuer auf Industriegelände

Mönchengladbach Bonnenbroich-Geneicken, 12.03.2019, 11:40 Uhr, Breite Straße (ots) - Gegen 11:40 Uhr heute ...

POL-GE: Öffentlichkeitsfahndung wegen des Verdachts des räuberischen Diebstahls

Gelsenkirchen (ots) - Bereits am Dienstag, 11.12.2018, ertappte die 51-jährige Inhaberin eines Supermarktes auf ...

FW-E: Eine Tote nach Verkehrsunfall auf der A 52

Essen-Haarzopf; A 52; 20.03.2019; 22:15 Uhr (ots) - Die Feuerwehr Essen wurde am späten Abend zu einem ...

05.03.2019 – 11:04

Kreispolizeibehörde Kleve

POL-KLE: Emmerich - Verkehrsschild beschädigt
Toyota Fahrer gesucht

Emmerich-Hüthum (ots)

Am Montag (4. März 2019) gegen 9.15 Uhr wurde ein beschädigtes Verkehrsschild an der Eltener Straße (B8) festgestellt. Das Schild "Vorgeschriebene Fahrtrichtung rechts" stand auf einer Verkehrsinsel in Höhe der Bushaltestelle Ingenkampstraße. Der Unfallverursacher war in Richtung Emmerich unterwegs und hatte das Verkehrsschild abgerissen. An der Unfallstelle lagen silbergraue Plastikteile mit einer Toyota Prägung.

Hinweise bitte an die Polizei Emmerich unter Telefon 02822 7830. (ME)

Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Kleve
Pressestelle Polizei Kleve
Telefon: 02821 504 1111
E-Mail: pressestelle.kleve@polizei.nrw.de
http://www.polizei.nrw.de/kleve

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Kleve, übermittelt durch news aktuell