Das könnte Sie auch interessieren:

POL-BI: Fahndung nach entwichenem Strafgefangenen

Bielefeld (ots) - ST/ Bielefeld / Bad Salzuflen / Werl - Die Polizei Bielefeld und die Staatsanwaltschaft ...

POL-ME: Öffentlichkeitsfahndung mit Phantombild nach einem Räuber - Ratingen - 1003078

Mettmann (ots) - Bereits mit unserer Pressemitteilung / ots 1902127 vom 19.02.2019 (als PDF in Anlage) ...

FW-BO: Sturmtief Eberhard - 1. Update zum Einsatz der Feuerwehr Bochum

Bochum (ots) - Stand 17.45 Uhr musste die Feuerwehr Bochum zu 115 Sturmeinsätzen ausrücken. Nach wie vor ...

17.07.2018 – 10:51

Kreispolizeibehörde Kleve

POL-KLE: Rheurdt - Verkehrsunfall
25-jähriger Motorradfahrer schwer verletzt

Rheurdt-Schaephuysen (ots)

Am Montag (16. Juli 2018) gegen 16.10 Uhr fuhr ein 25-jähriger Mann aus Krefeld mit einem Motorrad der Marke Suzuki Bandit auf der Neufelder Straße von Tönisberg in Richtung Neufeld. Der 25-Jährige fuhr hinter seinem Vater, der ebenfalls mit einem Motorrad unterwegs war. In einer Linkskurve kam der 25-Jährige nach rechts von der Fahrbahn ab. Das Motorrad streifte ein Verkehrsschild sowie einen Leitpfosten und schleuderte dann in ein Feld. Der 25-Jährige verletzte sich bei dem Unfall schwer. Er wurde mit einem Rettungswagen zur stationären Behandlung ins Krankenhaus gebracht. Die Unfallstelle befindet sich außerhalb geschlossener Ortschaft. Hier gilt eine Höchstgeschwindigkeit von 70km/h.

Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Kleve
Pressestelle Polizei Kleve
Telefon: 02821 504 1111
E-Mail: pressestelle.kleve@polizei.nrw.de
http://www.polizei.nrw.de/kleve

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Kleve, übermittelt durch news aktuell