PRESSEPORTAL Presseportal Logo
Alle Meldungen
Folgen
Keine Meldung von Kreispolizeibehörde Höxter mehr verpassen.

11.05.2021 – 10:20

Kreispolizeibehörde Höxter

POL-HX: Geldautomat im Visier von Dieben

Nieheim, 11.05.2021 (ots)

Unbekannte haben in der Nacht zu Montag in Nieheim versucht, einen Geldautomaten aufzubrechen. Die Polizei sucht nun Zeugen.

Die unbekannten Täter versuchten im Zeitraum von Sonntag, 09. Mai, 21 Uhr, bis Montagmorgen den Geldautomaten im Vorraum eines Baumarktes an der Straße Alersfelde zu öffnen. Dazu drangen sie gewaltsam in den Vorraum ein und zerstörten dabei eine Fensterscheibe. Das Öffnen des Geldautomaten gelang nicht.

Die Polizei nimmt sachdienliche Hinweise auf verdächtige Personen oder Fahrzeuge, die möglicher Weise auch schon vor der Tat in Tatortnähe aufgefallen sind, unter der Rufnummer 05271/962-0 entgegen. /ell

Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Höxter
- Presse- und Öffentlichkeitsarbeit -
Bismarckstraße 18
37671 Höxter

Telefon: 05271/962-1520
E-Mail: pressestelle.hoexter@polizei.nrw.de
https://hoexter.polizei.nrw/

Ansprechpartner außerhalb der Bürozeiten:
Leitstelle Polizei Höxter
Telefon: 05271 962 1222

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Höxter, übermittelt durch news aktuell