Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Kreispolizeibehörde Höxter

02.07.2018 – 12:39

Kreispolizeibehörde Höxter

POL-HX: Zwei Hektar Feld geraten Brand

37671 Höxter (ots)

Vermutlich eine erhitzte Rundballenpresse hat am Sonntag, 1. Juli, ein Feld bei Ottbergen auf einer Fläche von rund zwei Hektar in Brand gesetzt. Der Landwirt hatte gegen 12.00 Uhr beim Pressen von Stroh bemerkt, wie ein Schwelbrand an Strohresten entstand, die an der Maschine hafteten. Er fuhr mit der Presse vom Acker auf den Wirtschaftsweg, konnte jedoch nicht verhindern, dass Teile des schwelenden Strohs das weitere Stroh auf dem Feld in Brand setzten. Die Feuerwehr löschte den Brand, wurde dabei unterstützt von einem weiteren Landwirt mit einem mit Wasser gefüllten Güllefass. Der Wert des verbrannten Strohs wird mit rund 500 Euro beziffert. Die Rundballenpresse blieb unbeschädigt.

Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Höxter
- Presse- und Öffentlichkeitsarbeit -
Bismarckstraße 18
37671 Höxter

Telefon: 05271 962 1520
E-Mail: pressestelle.hoexter@polizei.nrw.de
http://www.hoexter.polizei.nrw

Ansprechpartner außerhalb der Bürozeiten:
Leitstelle Polizei Höxter
Telefon: 05271 962 1222

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Höxter, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Kreispolizeibehörde Höxter