Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeidirektion Pirmasens

05.02.2018 – 18:29

Polizeidirektion Pirmasens

POL-PDPS: Zweibrücken - Nachtrag zur Pressemitteilung vom 17.01.2018

Zweibrücken (ots)

In der Pressemeldung der PI Zweibrücken vom 17.01.2018 berichteten wir von einem Verkehrsunfall in Zweibrücken, bei dem am 16.01.2018 zwei Fußgänger von einem Fahrzeug erfasst worden waren. Die 82-jährige Frau war kurz nach dem Verkehrsunfall an den Unfallfolgen verstorben. Von der Uniklinik Homburg wurde nun mitgeteilt, dass auch der 79-jährige Mann gestern um die Mittagszeit seinen schweren Verletzungen erlag.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Zweibrücken
Telefonnummer 06332/9760
pizweibruecken@polizei.rlp.de
oder
Polizeidirektion Pirmasens
Telefon: 06331-520-0
www.polizei.rlp.de/pd.pirmasens

Pressemeldungen der Polizei Rheinland-Pfalz sind unter Nennung der
Quelle zur Veröffentlichung frei.

Original-Content von: Polizeidirektion Pirmasens, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeidirektion Pirmasens