Das könnte Sie auch interessieren:

FW-BO: Sturmtief Eberhard - 1. Bilanz der Feuerwehr Bochum

Bochum (ots) - Am Nachmittag erreichte Sturmtief Eberhard das Bochumer Stadtgebiet.Bisher kam es zu über 75 ...

FW-MG: Sturmtief "Eberhard"

Mönchengladbach,10.03.2019, 14:00 Uhr (ots) - Gegen Mittag erreichte das angekündigte Sturmtief "Eberhard" die ...

POL-PB: Junge Autofahrerin bei Alleinunfall schwer verletzt

Lichtenau (ots) - (uk) Eine junge Autofahrerin ist bei einem Verkehrsunfall am Montagmittag zwischen Lichtenau ...

06.03.2019 – 13:00

Kreispolizeibehörde Hochsauerlandkreis

POL-HSK: Schwer verletzter Treckerfahrer (BRI)

Brilon (ots)

Ein Treckerfahrer wurde am Mittwoch bei einem Verkehrsunfall auf der B480 schwer verletzt. Gegen 09:15 Uhr fuhr der 77-jährige Briloner mit einem Oldtimertrecker samt Anhänger auf der Möhnestraße von Brilon in Richtung Rüthen. Etwa 500 Meter nach dem Ortsausgangsschild fuhr der Fahrer eines Kleintransporters aus bislang unbekannten Gründen auf den Anhänger auf. Durch den Zusammenstoß wurde der Treckerfahrer vom Fahrzeug geschleudert. Hierbei wurde er schwer verletzt. Der Mann wurde durch den Rettungsdienst ins Krankenhaus gebracht. Der 50-jährige Kleintransportfahrer aus der Gemeinde Diemelsee blieb bei dem Unfall unverletzt. Die Bundesstraße wurde im Rahmen der Unfallaufnahme bis etwa 11 Uhr in beide Richtungen gesperrt.

Rückfragen von Medienvertretern bitte an:

Kreispolizeibehörde Hochsauerlandkreis
Pressestelle
Holger Glaremin
Telefon: 0291/9020-1140
E-Mail: pressestelle.hochsauerlandkreis@polizei.nrw.de

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Hochsauerlandkreis, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Kreispolizeibehörde Hochsauerlandkreis
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung

Weitere Meldungen: Kreispolizeibehörde Hochsauerlandkreis