Das könnte Sie auch interessieren:

FW-MG: Person stürzt in Container

Mönchengladbach-Neuwerk, 22.03.2019, 13:12 Uhr, Senefelderstraße (ots) - Die Feuerwehr wurde am Mittag zu ...

FW-BO: Sturmtief Eberhard - 1. Update zum Einsatz der Feuerwehr Bochum

Bochum (ots) - Stand 17.45 Uhr musste die Feuerwehr Bochum zu 115 Sturmeinsätzen ausrücken. Nach wie vor ...

FW-BOT: Orkantief "Eberhard" zog durch das Bottroper Stadtgebiet.

Bottrop (ots) - Das Orkantief "Eberhard" hat auch in Bottrop seine Spuren hinterlassen. Der Lagedienst wurde um ...

23.12.2018 – 08:53

Kreispolizeibehörde Hochsauerlandkreis

POL-HSK: Räuberischer Diebstahl im Supermarkt

Arnsberg (ots)

In einem Supermarkt an der Straße Zum Schützenhof versuchten zwei Männer am Samstagabend (22.12.2018 20:00 h) Zigaretten zu entwenden. Durch Zeugen konnte ein Täter trotz heftiger Gegenwehr bis zum Eintreffen der Polizei festgehalten werden. Der zweite Täter konnte weglaufen. Der 16jährige Täter wurde vorläufig festgenommen. Bei seiner Durchsuchung wurden unter anderem Betäubungsmittel aufgefunden und sichergestellt. Es wurde eine Strafanzeige gefertigt. Nach Abschluss der Maßnahmen wurde der Täter entlassen. (Kri)

Rückfragen von Medienvertretern bitte an:

Kreispolizeibehörde Hochsauerlandkreis
Leitstelle
Telefon: 0291-9020-3110
Fax: 0291-9020-3119
E-Mail: leitstelle.hochsauerlandkreis@polizei.nrw.de

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Hochsauerlandkreis, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Kreispolizeibehörde Hochsauerlandkreis
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung