Das könnte Sie auch interessieren:

POL-OG: Gemeinsame Pressemitteilung der Staatsanwaltschaft Offenburg und des Polizeipräsidiums Offenburg - Oberkirch - Mutmaßliche Amphetaminküche ausgehoben

Oberkirch (ots) - Beamten der Kripo Offenburg ist ein Schlag gegen einen mutmaßlichen Dealer geglückt. Der ...

POL-ME: Drei Monheimer nach Schlägerei am Holzweg verletzt: Polizei nimmt zwei Tatverdächtige fest - Monheim - 1901063

Mettmann (ots) - Am Dienstagabend (15. Januar 2019) haben am Holzweg in Monheim am Rhein mehrere Jugendliche ...

POL-NB: Öffentlichkeitsfahndung nach Verdacht des Mordes durch Unterlassen in Torgelow

Neubrandenburg (ots) - Der Richter am zuständigen Amtsgericht hat auf Antrag der Staatsanwaltschaft ...

12.08.2018 – 08:49

Kreispolizeibehörde Hochsauerlandkreis

POL-HSK: Kradfahrerin schwer verletzt

Brilon (ots)

Am Samstag, 13:46 Uhr, befuhr eine 52-jährige Kradfahrerin aus Habichtswald die B251 von Brilon in Richtung Brilon-Wald. Ausgangs einer scharfen Linkskurve kam sie aus noch ungeklärter Ursache nach rechts von der Fahrbahn ab und prallte gegen die Schutzplanke. Hierdurch wurde sie schwer verletzt. Die Höhe des Gesamtschadens beträgt nach ersten Schätzungen ca. 2.800,- Euro. Die B251 blieb für ca. eine Stunde gesperrt. (PK)

Rückfragen von Medienvertretern bitte an:

Kreispolizeibehörde Hochsauerlandkreis
Leitstelle
Telefon: 0291-9020-3110
Fax: 0291-9020-3119
E-Mail: leitstelle.hochsauerlandkreis@polizei.nrw.de

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Hochsauerlandkreis, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Kreispolizeibehörde Hochsauerlandkreis
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung

Weitere Meldungen: Kreispolizeibehörde Hochsauerlandkreis