PRESSEPORTAL Presseportal Logo
Alle Meldungen
Folgen
Keine Meldung von Kreispolizeibehörde Herford mehr verpassen.

15.10.2021 – 23:03

Kreispolizeibehörde Herford

POL-HF: Verkehrsunfall auf der Lübbecker Straße in Bünde - Unfallbeteiligte lebensgefährlich verletzt

Bünde (ots)

(hd) Am Freitagabend (15.10.2021) befuhr eine 32jährige Fahrzeugführerin um 20:19 Uhr mit ihrem Pkw der Marke Fiat die Lübbecker Straße in Bünde, aus Rtg. Hüllerstraße kommend, in Fahrtrichtung Spradow. In etwa in Höhe der Einmündung Allensteiner Straße kam das Fahrzeug nach rechts von der Fahrbahn ab, bis es schließlich mit einem Baum kollidierte. Der Pkw wurde erheblich beschädigt. Die Fahrzeugführerin erlitt lebensgefährliche Verletzungen und wurde in ein Krankenhaus eingeliefert. Die Lübbecker Straße wurde für die Dauer der Verkehrsunfallaufnahme vollständig gesperrt. Die Ermittlungen zur Unfallursache dauern an. Unfallzeugen werden gebeten, sich mit dem Verkehrskommissariat der Kreispolizeibehörde unter der Telefonnummer 05221 / 888-0 in Verbindung zu setzen.

Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Herford
Pressestelle Herford
Telefon: 05221 888 1250
E-Mail: pressestelle.herford@polizei.nrw.de

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Herford, übermittelt durch news aktuell