PRESSEPORTAL Presseportal Logo
Alle Meldungen
Folgen
Keine Meldung von Kreispolizeibehörde Herford mehr verpassen.

30.09.2020 – 12:31

Kreispolizeibehörde Herford

POL-HF: Unfallverursacher flüchtet - Unbekanntes Auto im Gegenverkehr - Zeugen gesucht

BündeBünde (ots)

(um) In einer Rechtskurve, so gab der Fahrer eines weißen BMW, prallte sein Fahrzeug nach unkontrollierter Fahrt auf der Holzhauser Straße gegen eine Mauer. Der gestrige Verkehrsunfall ereignete sich auf regennasser Fahrbahn, gegen 21:32 Uhr, in der Dunkelheit. Zuvor sei dem verunfallten Fahrzeug ein bislang unbekanntes Fahrzeug auf der Straße in Richtung Holsen entgegengekommen. Der dunkelgraue PKW sei auffällig gefahren, so dass der 26-Jährige diesem entgegenkommenden Wagen ausweichen musste und deshalb von der Fahrbahn abkam. Die Beifahrerin des verunfallten BMW verletze sich bei dem Aufprall leicht und wurde vor Ort durch einen Rettungswagen versorgt. Der Schaden beträgt etwa 15.000.-Euro. Die Polizei sucht Zeugen des Unfalles. Hinweise werden an das Verkehrskommissariat in Herford unter der Telefonnummer 05221-8880 erbeten.

Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Herford
Pressestelle Herford
Telefon: 05221 888 1250
E-Mail: pressestelle.herford@polizei.nrw.de

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Herford, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Kreispolizeibehörde Herford
Weitere Meldungen: Kreispolizeibehörde Herford