Alle Meldungen
Folgen
Keine Meldung von Kreispolizeibehörde Herford mehr verpassen.

04.08.2020 – 11:35

Kreispolizeibehörde Herford

POL-HF: Motorradfahrer stürzt im Kurvenbereich- Technischer Defekt könnte Ursache sein

POL-HF: Motorradfahrer stürzt im Kurvenbereich- Technischer Defekt könnte Ursache sein
  • Bild-Infos
  • Download

Löhne (ots)

(sls) Am frühen Dienstagmorgen (4.8.) kam es in Löhne auf der Krugstraße zu einem Unfall, bei dem der Fahrer einer Honda CBR schwer verletzt wurde. Der 31-Jährige aus Herford befuhr die Krugstraße in Richtung Bünder Straße. In einer dortigen Rechtskurve fuhr er mit seinen aus bislang ungeklärter Ursache nach links herüber auf den dortigen Grünstreifen und dann in den Graben. Der 31-Jährige gab als mögliche Unfallursache an, dass plötzlich sein Gasgriff blockierte und nicht mehr funktionsfähig war. Daraufhin konnte er nicht mehr bremsen und fuhr nach links in den Graben. Er wurde durch den Sturz in den Graben im Schulterbereich schwer verletzt und durch den Rettungswagen in ein Krankenhaus gebracht. Das Verkehrskommissariat übernimmt die weiteren Ermittlungen zur Unfallursache.

Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Herford
Pressestelle Herford
Telefon: 05221 888 1250
E-Mail: pressestelle.herford@polizei.nrw.de

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Herford, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Kreispolizeibehörde Herford
Weitere Meldungen: Kreispolizeibehörde Herford