Alle Meldungen
Abonnieren
Abonnieren Sie alle Meldungen von Kreispolizeibehörde Herford

10.12.2019 – 10:36

Kreispolizeibehörde Herford

POL-HF: Einbruch auf Baustelle - Werkzeuge entwendet

Herford (ots)

(kup) In der Zeit zwischen Freitag (6.12.), um 14.00 Uhr, und Montag (9.12.). um 8.00 Uhr, brachen unbekannte Täter auf eine Baustelle an der Bunsenstraße ein. Bauarbeiter hatten den Materialcontainer am Freitagmittag verschlossen. Als sie am Montag zur Arbeit erschienen, stand der Container offen. Unbekannte Täter hatten das Vorhängeschloss aufgeflext und aus dem Innern diverse Werkzeuge entwendet. Zu der Beute zählen mindestens ein großer Bohrhammer, ein Kombigerät, eine Handkreissäge sowie zwei Stichsägen. Zudem fehlen eine Bohrmaschine und zwei Flexgeräte. Der entstandene Schaden summiert sich auf mindestens 3.000 Euro. Die Direktion Kriminalität bittet Zeugen, Hinweise unter 05221 - 888 0 zu geben.

Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Herford
Pressestelle Herford
Telefon: 05221 888 1250
E-Mail: pressestelle.herford@polizei.nrw.de

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Herford, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Kreispolizeibehörde Herford
Weitere Meldungen: Kreispolizeibehörde Herford