Alle Meldungen
Abonnieren
Abonnieren Sie alle Meldungen von Kreispolizeibehörde Herford

09.10.2019 – 11:42

Kreispolizeibehörde Herford

POL-HF: Verkehrsunfall mit verletzter Person - Ausparkender Fahrer kollidiert mit fließendem Verkehr

POL-HF: Verkehrsunfall mit verletzter Person - 
Ausparkender Fahrer kollidiert mit fließendem Verkehr
  • Bild-Infos
  • Download

Vlotho (ots)

(kup) Am Montag (7.10.), um 18.10 Uhr, parkte ein 51-jähriger Mann aus Vlotho mit seinem PKW am rechten Fahrbahnrand der Herforder Straße in Fahrtrichtung Herford. Auf dieser Straße fuhr ein 30-Jähriger aus Vlotho in derselben Richtung mit seinem weißen Citroen C4. Der Fahrer des geparkten schwarzen VW Touran begann auszuparken und fuhr dafür auf die Herforder Straße. Hierbei kam zu einem Zusammenstoß mit dem fahrenden Verkehrsteilnehmer. Der 30-Jährige wurde dabei leicht verletzt. Ein eingesetzter Rettungswagen brachte ihn in ein Krankenhaus, was er später wieder verlassen konnte. Beide Fahrzeuge waren nicht mehr fahrbereit und mussten abgeschleppt werden. Der entstandene Sachschaden beläuft sich auf mindestens 10.000 Euro.

Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Herford
Pressestelle Herford
Telefon: 05221 888 1250
E-Mail: pressestelle.herford@polizei.nrw.de

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Herford, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Kreispolizeibehörde Herford
Weitere Meldungen: Kreispolizeibehörde Herford