Das könnte Sie auch interessieren:

POL-HB: Nr.: 0202 --Entschärfung von zwei Fliegerbomben--

Bremen (ots) - - Ort: Bremen-Borgfeld, Hinter dem Großen Dinge Zeit: 19.03.2019, ab 11.30 Uhr Am ...

FW-MH: Sturmtief Eberhard trifft auch Mülheim

Mülheim an der Ruhr (ots) - Die Feuerwehr ist derzeit mit über 130 Kräften im Einsatz, sie wird dabei auch ...

POL-WHV: 49-jähriger Wilhelmshavener vermisst - Die Polizei bittet um Zeugenhinweise

Wilhelmshaven (ots) - Seit Montag wird der 49-jährige Rewert Albers vermisst. Bisherige Ermittlungen zu dem ...

15.03.2019 – 15:07

Kreispolizeibehörde Herford

POL-HF: Fahndung - Hinweise auf Täter führen nach OWL - bitte mit Foto veröffentlichen

Herford, Arnsberg (ots)

(um) In einem Fall vom November des vergangenen Jahres ermitteln die Kreispolizeibehörden des Hochsauerlandkreises und Herford nach einem schweren Diebstahl weiterhin nach dem bislang unbekannten Täter. Die Auswertung vorhandener Videoaufzeichnungen nach einem Diebstahl von Zigaretten im Handelshof in Arnsberg am 17.11.2018 führt die Ermittler zu einer Spur in den Kreis Herford. Der auf dem Foto abgebildete unbekannte junge dunkelblonde Mann stieg nach der Tat in einen wartenden VW Golf und fuhr davon. Die Zulassungskennzeichen des Fahrzeuges stammen aus dem hiesigen Kreis Herford. Der Beuteschaden aus der Straftat von erheblicher Bedeutung im Arnsberger Handelshof liegt bei 2.500.- Euro. Die Menge der entwendeten Zigaretten begründet den Verdacht für ein gewerbsmäßiges Vorgehen. Das Amtsgericht Arnsberg hat mit einem Beschluss die Fahndung nach dem Täter nun durch die Veröffentlichung des Fotos ermöglicht. Die Polizei fragt daher: Wer kennt diesen Mann? Bzw. Wer kann Angaben machen, die zur Identitätsklärung beitragen. Hinweise werden an das Kriminalkommissariat in Herford unter der Telefonnummer 05221-8880 oder jede andere Dienststelle der Polizei erbeten.

Foto Fahndungsportal: https://polizei.nrw/fahndungen/unbekannte-tatverdaechtige/arnsberg-ladendiebstahl

Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Herford
Pressestelle Herford
(um) Uwe Maser
Telefon: 05221 888 1251
E-Mail: pressestelle.herford@polizei.nrw.de

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Herford, übermittelt durch news aktuell