PRESSEPORTAL Presseportal Logo
Alle Meldungen
Folgen
Keine Meldung von Kreispolizeibehörde Heinsberg mehr verpassen.

17.08.2020 – 13:00

Kreispolizeibehörde Heinsberg

POL-HS: 80-jährige Frau mit Pedelec bei Unfall schwer verletzt

Heinsberg-Kirchhoven (ots)

Bei einem Verkehrsunfall auf der Straße Bruchweg am Samstag, 15. August, befuhr gegen 17.30 Uhr eine 80-jährige Frau mit ihrem Pedelec den Bruchweg aus Richtung Lindenstraße kommend in Richtung Waldfeuchter Straße. An einem rechtsseitig des Bruchweges gelegenen Stichweg kam es zum Zusammenstoß mit einem 8-jährigen Mädchen, das mit ihrem Tretroller aus dem Stichweg nach links in den Bruchweg einbiegen wollte. Die 80-jährige Zweiradfahrerin stürzte auf die Fahrbahn und verletzte sich so schwer, dass sie mit einem Rettungswagen zur stationären Behandlung ins Krankenhaus gebracht werden musste. Die 8-Jährige blieb unverletzt.

Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Heinsberg
Pressestelle
Telefon: 02452 / 920-0
E-Mail: pressestelle.heinsberg@polizei.nrw.de
http://www.polizei.nrw.de/heinsberg

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Heinsberg, übermittelt durch news aktuell

Neueste Storys
Neueste Storys
Weitere Meldungen: Kreispolizeibehörde Heinsberg
Weitere Meldungen: Kreispolizeibehörde Heinsberg