PRESSEPORTAL Presseportal Logo
Alle Meldungen
Folgen
Keine Meldung von Kreispolizeibehörde Heinsberg mehr verpassen.

12.04.2020 – 11:59

Kreispolizeibehörde Heinsberg

POL-HS: Polizeibericht vom 12.04.2020

Kreis Heinsberg (ots)

Delikte/Straftaten:

Wassenberg und Erkelenz - Diebstahl aus Pkw (Versuch)

Tatort:	Erkelenz, Charles-de-Gaulle-Straße
Tatzeit:	11.04.2020, 06:45 Uhr
Sachverhalt:	Pkw, BMW, ERK-Kennzeichen - nicht bekannt, ob etwas 
entwendet wurde 
Tatort:	Erkelenz-Tenholt, Zum Wahnenbusch
Tatzeit:	10.04.2020, 12:00 Uhr - 11.04.2020, 08:10 Uhr
Sachverhalt:	Pkw, Audi, ERK-Kennzeichen - entwendet wurde eine Tasche
mit div. Dokumenten 
Tatort:	Erkelenz-Immerath, Unkelbachstraße
Tatzeit:	10.04.2020, 17:00 Uhr - 11.04.2020, 06:00 Uhr
Sachverhalt:	Pkw, Toyota, HS-Kennzeichen - nichts entwendet 
Tatort:	Erkelenz-Kückhoven, Hasenweg
Tatzeit:	11.04.2020, 04:00 Uhr - 11.04.2020, 04:30 Uhr
Sachverhalt:	Lkw, Citroen, ERK-Kennzeichen - entwendet wurden diverse
Baugeräte 
 Tatort:	Erkelenz-Kückhoven, Hasenweg
Tatzeit:	11.04.2020, 04:00 Uhr - 11.04.2020, 04:30 Uhr
Sachverhalt:	Pkw, VW, ERK-Kennzeichen - es wurden keine Gegenstände 
entwendet 
Tatort:	Wassenberg-Luchtenberg, Rurweg
Tatzeit:	10.04.2020, 20:30 Uhr - 10.04.2020, 21:30 Uhr
Sachverhalt:	Pkw, Toyota, HS-Kennzeichen - Geldbörse samt Inhalt 
entwendet 

Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Heinsberg
Pressestelle
Telefon: 02452 / 920-0
E-Mail: pressestelle.heinsberg@polizei.nrw.de
http://www.polizei.nrw.de/heinsberg

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Heinsberg, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Kreispolizeibehörde Heinsberg
Weitere Meldungen: Kreispolizeibehörde Heinsberg