PRESSEPORTAL Presseportal Logo
Alle Meldungen
Folgen
Keine Meldung von Kreispolizeibehörde Heinsberg mehr verpassen.

23.01.2020 – 13:00

Kreispolizeibehörde Heinsberg

POL-HS: Zeugen verhindern Diebstahl

HeinsbergHeinsberg (ots)

Aufmerksame Zeugen beobachteten am Mittwoch (22. Januar) einen Mann, der in einem Geschäft an der Borsigstraße die Diebstahlssicherung von mehreren Schuhen entfernte und den Laden mit diesen verlassen wollte, ohne zu bezahlen. Daraufhin hielten sie ihn fest und verständigten die Polizei. Dem Täter gelang es zu flüchten, er ließ seine Beute jedoch zurück. Durch Polizeibeamte konnte er in der Nähe angetroffen werden. Eine Überprüfung des 30-jährigen Mannes aus Erkelenz ergab, dass er mit einem Haftbefehl der Staatsanwaltschaft Köln gesucht wurde. Daraufhin nahmen ihn die Beamten fest. Die polizeilichen Ermittlungen dauern weiter an.

Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Heinsberg
Pressestelle
Telefon: 02452 / 920-0
E-Mail: pressestelle.heinsberg@polizei.nrw.de
http://www.polizei.nrw.de/heinsberg

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Heinsberg, übermittelt durch news aktuell