Alle Meldungen
Folgen
Keine Meldung von Kreispolizeibehörde Heinsberg mehr verpassen.

06.01.2020 – 13:00

Kreispolizeibehörde Heinsberg

POL-HS: Verursacher und Zeugen nach Mülleimerbrand gesucht

Erkelenz-Schwanenberg (ots)

Am Sonntag (5. Januar) wurden Polizeibeamte gegen 20.15 Uhr, zum Brand eines Mülleimers auf einem Schulhof an der Straße Rheinweg gerufen. Zeugen hatten kurz vor der Entdeckung des Brandes zwei männliche Kinder aus Richtung des Schulhofs in Richtung Lindches Weg laufen sehen. Die Beamten löschten den Brand mit einem Feuerlöscher und nahmen eine Anzeige auf. Zur Klärung des Geschehens werden die beiden Kinder sowie weitere Personen, die Beobachtungen gemacht haben, die mit dem Brand in Zusammenhang stehen könnten, gebeten, sich zu melden. Zuständig ist in diesem Fall das Kriminalkommissariat der Polizei in Erkelenz, Telefon 02452 920 0.

Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Heinsberg
Pressestelle
Telefon: 02452 / 920-0
E-Mail: pressestelle.heinsberg@polizei.nrw.de
http://www.polizei.nrw.de/heinsberg

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Heinsberg, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Kreispolizeibehörde Heinsberg
Weitere Meldungen: Kreispolizeibehörde Heinsberg