PRESSEPORTAL Presseportal Logo
Alle Meldungen
Folgen
Keine Meldung von Polizeipräsidium Hamm mehr verpassen.

01.12.2020 – 08:36

Polizeipräsidium Hamm

POL-HAM: Schülerin bei Verkehrsunfall verletzt

Hamm-Bockum-Hövel (ots)

Eine 16-jährige Schülerin aus Hamm wurde am Montag, 30. November, gegen 7.30 Uhr, bei einem Verkehrsunfall auf dem Bockumer Weg schwer verletzt.

Ein 19-jähriger Hammer befuhr mit einem VW den Bockumer Weg in Richtung Westen. Mit seinem Golf erfasste er die 16-Jährige, die zu Fuß die Straße in Höhe der Bushaltestelle Merschstraße überquerte.

Die Fußgängerin wurde bei dem Zusammenstoß schwer verletzt und mit einem Rettungswagen in ein Hammer Krankenhaus gebracht.

An dem VW entstand ein Sachschaden.(mg)

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Hamm
Pressestelle Polizei Hamm
Telefon: 02381 916-1006
E-Mail: pressestelle.hamm@polizei.nrw.de
https://hamm.polizei.nrw/

Original-Content von: Polizeipräsidium Hamm, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Hamm
Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Hamm