Alle Meldungen
Abonnieren
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeipräsidium Hamm

16.09.2019 – 16:05

Polizeipräsidium Hamm

POL-HAM: Sexuelle Belästigung auf dem Huesmannweg

Hamm Bockum-Hövel (ots)

Am Sonntag, 15. September wurde eine 18-Jährige auf dem Huesmannweg sexuell belästigt. Gegen 18 Uhr wurde sie auf dem Huesmannweg, in Höhe des Nordenfriedhofs von einem Mann mit kleinem, weißem Hund angesprochen. Dieser fragte sie zunächst nach einem Real- Markt. Plötzlich streichelte er ihre Wange. Als sie daraufhin weiterging, berührte er sie am Gesäß. Der Tatverdächtige ist zirka 1,75 Meter groß, 35 Jahre alt, hat eine normale Statur, helle Haare und einen Drei-Tage-Bart. Er trug eine Brille und sprach Deutsch mit leichtem Akzent. Hinweise nimmt die Polizei unter der Telefonnummer 02381 916-0 entgegen.(jb)

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Hamm
Pressestelle Polizei Hamm
Telefon: 02381 916-1006
E-Mail: pressestelle.hamm@polizei.nrw.de
https://hamm.polizei.nrw/

Original-Content von: Polizeipräsidium Hamm, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Hamm
Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Hamm