Alle Meldungen
Abonnieren
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeipräsidium Hamm

09.08.2019 – 11:55

Polizeipräsidium Hamm

POL-HAM: Öffnen Sie ihre Autotür richtig? Mit diesem Griff werden Dooring-Unfälle verhindert.

Hamm (ots)

Sie kommen mit dem Auto an ihrem Ziel an, stellen den Motor ab, ziehen die Handbremse an und öffnen die Autotür mit der linken Hand- für die meisten ist dieser Ablauf eine Selbstverständlichkeit- er ist aber riskant und kann sogar Menschenleben gefährden. Erst am 1. August wurde ein 69-jähriger Fahrradfahrer auf der Bradfordstraße bei einem Dooring-Unfall schwer verletzt. Der "Holländische Griff", der bereits in den Fahrschulen gelehrt wird, soll genau solche Zusammenstöße verhindern. Wie genau funktioniert der "Holländische Griff"? Die Tür des Autos wird einfach mit der rechten statt mit der linken Hand geöffnet. Weil der Oberkörper sich dabei weit eindreht, wird so automatisch ein Schulterblick durchgeführt. Dieser wird im Alltagsstress häufig vergessen, obwohl er für Fahrradfahrer lebenswichtig sein kann.

Den "Holländischen Griff" möchten Polizeipräsident Erich Sievert, Polizeioberrat Herr Newels, Leiter der Direktion Verkehr, gemeinsam mit Frau Winkelmann, Verantwortliche der Verkehrssicherheitsinitiative der Stadt Hamm und Herrn Hoffmann, Vorsitzender des Fahrlehrerverbandes, in einem Pressegespräch vorstellen. Dieses findet am Montag, 12. August, um 11 Uhr, an der Nassauerstraße 25 in Hamm statt. Dazu laden wir interessierte Damen und Herren der Medien ein.(jb)

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Hamm
Pressestelle Polizei Hamm
Telefon: 02381 916-1006
E-Mail: pressestelle.hamm@polizei.nrw.de
https://hamm.polizei.nrw/

Original-Content von: Polizeipräsidium Hamm, übermittelt durch news aktuell