PRESSEPORTAL Presseportal Logo
Alle Meldungen
Folgen
Keine Meldung von Kreispolizeibehörde Oberbergischer Kreis mehr verpassen.

06.12.2021 – 10:49

Kreispolizeibehörde Oberbergischer Kreis

POL-GM: 061221-981: Abbiegeunfall mit drei Leichtverletzten

POL-GM: 061221-981: Abbiegeunfall mit drei Leichtverletzten
  • Bild-Infos
  • Download

Nümbrecht (ots)

Bei einem Zusammenstoß zwischen zwei Autos am Sonntag (5. Dezember) an der Kreuzung Heidbergweg und Harscheider Straße zogen sich drei Personen leichte Verletzungen zu.

Ein 28 Jahre alter Mann aus Waldbröl fuhr um 15:35 Uhr mit seinem BMW auf dem Heidbergweg aus Richtung Nümbrecht-Harscheid kommend und beabsichtigte nach links auf die Harscheider Straße in Richtung Nümbrecht abzubiegen. Dabei kam es zum Zusammenstoß mit dem Seat einer 27-Jährigen aus Wiehl, die auf der Harscheider Straße aus Nümbrecht kommend in Richtung Harscheid unterwegs war. Die Unfallbeteiligten sowie der 30-jährige Beifahre im Seat erlitten leichte Verletzungen. Die Fahrzeuge waren nicht mehr fahrbereit und mussten abgeschleppt werden.

Rückfragen von Pressevertretern bitte an:

Kreispolizeibehörde Oberbergischer Kreis
Pressestelle
Kathrin Popanda
Telefon: 02261/8199-651
E-Mail: kathrin.popanda@polizei.nrw.de
https://oberbergischer-kreis.polizei.nrw/

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Oberbergischer Kreis, übermittelt durch news aktuell

Neueste Storys
Neueste Storys
Weitere Meldungen: Kreispolizeibehörde Oberbergischer Kreis
Weitere Meldungen: Kreispolizeibehörde Oberbergischer Kreis