Alle Meldungen
Folgen
Keine Meldung von Kreispolizeibehörde Oberbergischer Kreis mehr verpassen.

01.06.2020 – 00:36

Kreispolizeibehörde Oberbergischer Kreis

POL-GM: 010620-425: Kurze Abwesenheit zu Diebstahl genutzt

Gummersbach (ots)

Auch während kurzer Abwesenheit sollte man sein Haus vor Dieben schützen - diese Erfahrung musste ein Gummersbacher am Mittwoch (27. Mai) machen, der sein Auto nur kurz in der Tiefgarage abstellen wollte. Der Bewohner der Moltkestraße hatte gegen 15.10 Uhr Einkäufe in die Wohnung gebracht und anschließend sein Auto in der etwa 200 Meter entfernten Tiefgarage abgestellt. Während dieser Zeit hatte er die Haustüre durch einen zwischengelegten Keil ungesichert zurück gelassen. Dies nutzte offenbar ein Dieb; zwei Tage später bemerkte die Ehefrau, dass ihr sämtlicher Schmuck gestohlen worden war. Hinweise nimmt die Ermittlungsgruppe Einbruch unter der Telefonnummer 02261 81990 entgegen.

Rückfragen von Pressevertretern bitte an:

Kreispolizeibehörde Oberbergischer Kreis
Pressestelle
Michael Tietze
Telefon: 02261/8199-650
E-Mail: michael.tietze@polizei.nrw.de
https://oberbergischer-kreis.polizei.nrw/

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Oberbergischer Kreis, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Kreispolizeibehörde Oberbergischer Kreis
Weitere Meldungen: Kreispolizeibehörde Oberbergischer Kreis