Alle Meldungen
Folgen
Keine Meldung von Kreispolizeibehörde Oberbergischer Kreis mehr verpassen.

21.01.2020 – 12:14

Kreispolizeibehörde Oberbergischer Kreis

POL-GM: 210120-0056: Hoher Schaden durch Vandalismus

Wiehl (ots)

Einen hohen Schaden haben Unbekannte verursacht, die zwischen 14.00 Uhr am vergangenen Mittwoch (15. Januar) und 12.00 Uhr des Folgetages in eine Lagerhalle im ehemaligen Munitionsdepot in Brächen eingedrungen sind. Die Unbekannten brachen zunächst ein Vorhängeschloss auf und gelangten so zu vier PKW-Anhängern, an denen sie insgesamt 14 Reifen zerstachen und die Planen zweier Anhänger zerschnitten. Hinweise nimmt das Kriminalkommissariat Waldbröl unter der Telefonnummer 02261 81990 entgegen.

Rückfragen von Pressevertretern bitte an:

Kreispolizeibehörde Oberbergischer Kreis
Pressestelle
Michael Tietze
Telefon: 02261/8199-650
E-Mail: michael.tietze@polizei.nrw.de
https://oberbergischer-kreis.polizei.nrw/

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Oberbergischer Kreis, übermittelt durch news aktuell

 
Weitere Meldungen: Kreispolizeibehörde Oberbergischer Kreis
Weitere Meldungen: Kreispolizeibehörde Oberbergischer Kreis