Alle Meldungen
Abonnieren
Abonnieren Sie alle Meldungen von Kreispolizeibehörde Oberbergischer Kreis

12.10.2019 – 03:48

Kreispolizeibehörde Oberbergischer Kreis

POL-GM: Verkehrsunfall mit vier schwer und einer leicht verletzten Person

Waldbröl (ots)

Bei einem Verkehrsunfall am späten Freitagabend (11.10) geriet ein 19-jähriger Walbröler auf der Romberger Straße auf die Gegenfahrbahn. Dort kollidierte er mit dem Pkw einer 31-jährigen Nümbrechterin. In deren Fahrzeug befanden sich der Lebensgefährte(26) und deren Kinder (5 jahre und 8 Montate alt).Der 19-Jährige Fahrzeugführer wurde leicht verletzt. Die Weiteren Unfallbeteiligten wurde alle schwerverletzt ins Krankenhaus eingeliefert.Ermittlungen zur Unfallursache dauern an. Die Fahrzeuge wurden abgeschleppt. Es entstand hoher Sachschaden.

Rückfragen von Pressevertretern bitte an:

Kreispolizeibehörde Oberbergischer Kreis
Leitstelle
Telefon: 02261 8199-625
Fax: 02261 8199-607
E-Mail: leitstelle.gummersbach@polizei.nrw.de
https://oberbergischer-kreis.polizei.nrw/

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Oberbergischer Kreis, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Kreispolizeibehörde Oberbergischer Kreis

Weitere Meldungen: Kreispolizeibehörde Oberbergischer Kreis