Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Kreispolizeibehörde Oberbergischer Kreis

07.07.2019 – 01:06

Kreispolizeibehörde Oberbergischer Kreis

POL-GM: 060719-633 Verkehrsunfall mit Personenschaden Sechs Verletzte nach Auffahrunfall

POL-GM: 060719-633 Verkehrsunfall mit Personenschaden
Sechs Verletzte nach Auffahrunfall
  • Bild-Infos
  • Download

Hückeswagen (ots)

Bei einem Verkehrsunfall auf der Rader Straße in Hückeswagen haben sich am Samstagnachmittag (06.07.) insgesamt sechs Personen leichte Verletzungen zugezogen. Um 16 Uhr war eine 27-jährige Frau aus Hückeswagen mit ihrem Pkw auf der Rader Straße unterwegs und beabsichtigte, nach links in die Straße Zum Johannensstift abzubiegen. Eine nachfolgende 60-jährige Autofahrerin aus Hückeswagen bemerkte zu spät, dass der vor ihr befindliche Pkw abgebremst hatte und fuhr auf. Durch die Wucht des Aufpralls erlitten beide Fahrerinnen leichte Verletzungen. Die beiden Mitfahrer im Pkw der 27-Jährigen (22 Monate altes Mädchen, 58-Jährige, beide aus Hückeswagen) erlitten ebenso leichte Verletzungen wie die beiden Insassen im Pkw der 60-Jährigen (9 und 10 Jahre, beide aus Hückeswagen). Der Rettungsdienst war mit ingesamt vier Rettungswagen und einem Notarzt im Einsatz. Auch die Feuerwehr war vorsorglich zur Unfallstelle beordert worden. An beiden Pkw entstand nicht unerheblicher Sachschaden. Die Rader Straße war für die Dauer der Unfallaufnahme für etwa 40 Minuten gesperrt.

Rückfragen von Pressevertretern bitte an:

Kreispolizeibehörde Oberbergischer Kreis
Leitstelle
Telefon: 02261 8199-625
Fax: 02261 8199-607
E-Mail: leitstelle.gummersbach@polizei.nrw.de
https://oberbergischer-kreis.polizei.nrw/

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Oberbergischer Kreis, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Kreispolizeibehörde Oberbergischer Kreis