Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Kreispolizeibehörde Oberbergischer Kreis

03.06.2019 – 16:52

Kreispolizeibehörde Oberbergischer Kreis

POL-GM: 030619-521: Betrunken am Steuer eingeschlafen

Gummersbach (ots)

Offenbar von plötzlicher Müdigkeit übermannt wurde am Sonntagabend (2. Juni) ein 43-Jähriger Mann aus Wenden. Dieser stand gegen 18.15 Uhr mit seinem Auto an der Kreuzung Westtangente / Dr.-Ottmar-Kohler-Straße und behinderte den Verkehr, da er trotz Grünlichts nicht weiterfuhr. Zeugen bemerkten schnell, dass der Mann offenbar volltrunken war und verständigten die Polizei. Diese mussten den Wendener zunächst wecken; nachdem das Testgerät einen vorläufigen Wert von über zwei Promille anzeigte, nahmen die Beamten den 43-Jährigen zu einer Blutprobenentnahme mit und stellten den Führerschein sicher.

Rückfragen von Pressevertretern bitte an:

Kreispolizeibehörde Oberbergischer Kreis
Pressestelle
Michael Tietze
Telefon: 02261/8199-650
E-Mail: michael.tietze@polizei.nrw.de
https://oberbergischer-kreis.polizei.nrw/

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Oberbergischer Kreis, übermittelt durch news aktuell