Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Kreispolizeibehörde Oberbergischer Kreis

10.05.2019 – 09:54

Kreispolizeibehörde Oberbergischer Kreis

POL-GM: 100519-447: Einbrecher erbeuten Schmuck und Geld

POL-GM: 100519-447:  Einbrecher erbeuten Schmuck und Geld
  • Bild-Infos
  • Download

Bergneustadt (ots)

Einbrecher haben am Donnerstag (9. Mai) in Wiedenest zugeschlagen und sind in ein Einfamilienhaus in der Straße "Vor der Platte" eingestiegen. In der Zeit zwischen 09.30 und 22.30 Uhr hebelten die die Einbrecher eine Terrassentüre auf und fanden bei der Durchsuchung des Hauses Schmuck und Geld.

Einbrüche lassen sich oft verhindern, wenn widerstandsfähige Bauteile zur Sicherung eingesetzt werden. Die Erfahrung zeigt, dass Einbrecher zumeist aufgeben, wenn sie nicht schnell zum Ziel kommen.

Wenn Sie sich zum Thema Einbruchssicherheit informieren möchten, dann besuchen Sie doch einfach am kommenden Dienstag (14. Mai) unsere mobile Beratungsstelle auf dem Parkplatz des Einkaufzentrums in Bergneustadt-Wiedenest an der Olper Straße 52 - 60. Dort informieren Sie unsere Experten von der Kriminalprävention in der Zeit von 10 bis 13 Uhr kostenlos und unverbindlich über Schutzmöglichkeiten.

Rückfragen von Pressevertretern bitte an:

Kreispolizeibehörde Oberbergischer Kreis
Pressestelle
Michael Tietze
Telefon: 02261/8199-650
E-Mail: michael.tietze@polizei.nrw.de
https://oberbergischer-kreis.polizei.nrw/

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Oberbergischer Kreis, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Kreispolizeibehörde Oberbergischer Kreis