Alle Meldungen
Folgen
Keine Meldung von Kreispolizeibehörde Euskirchen mehr verpassen.

08.07.2020 – 13:19

Kreispolizeibehörde Euskirchen

POL-EU: Insektenentfernung scheiterte

53925 Kall-Anstois (ots)

Eine Frau (65) aus Stolberg war am Dienstag (13.40 Uhr) auf der Bundesstraße 266 unterwegs. Sie wollte ein Insekt aus ihrem Fahrzeug entfernen und geriet während der Fahrt auf die Gegenfahrbahn. Es kam zur Kollision mit einem Pkw einer Frau (21) aus Mechernich. Diese wurde bei der Kollision verletzt.

Rückfragen bitte an:

Rückfragen von Medienvertretern bitte an:

Kreispolizeibehörde Euskirchen
Pressestelle
Telefon: 02251/799-203 od. 799-0
Fax: 02251/799-90209
E-Mail: pressestelle.euskirchen@polizei.nrw.de

Internet: https://euskirchen.polizei.nrw/
Facebook: https://www.facebook.com/polizei.nrw.eu/
Twitter: https://twitter.com/polizei_nrw_eu

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Euskirchen, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Kreispolizeibehörde Euskirchen
Weitere Meldungen: Kreispolizeibehörde Euskirchen