Alle Meldungen
Folgen
Keine Meldung von Kreispolizeibehörde Euskirchen mehr verpassen.

25.05.2020 – 14:12

Kreispolizeibehörde Euskirchen

POL-EU: Kontrollen am Wochenende - 39 Fahrverbote

Kreis Euskirchen (ots)

Die Polizei Euskirchen hat wie angekündigt ihre Verkehrskontrollen am vergangenen Wochenende fortgesetzt.

Auf der Bundesstraße 51 in der Gemeinde Dahlem konnten insgesamt 256 Verstöße geahndet werden.

Im Ergebnis drohen nun 35 Pkw- und vier Kradfahrern Fahrverbote, weil die Geschwindigkeit deutlich überschritten wurde.

Auf der Landstraße 165 (hinter Bad Münstereifel-Schönau) und der Bundesstraße 258 (bei Kall-Frohnrath) konnten zwei Verstöße wegen Überholens im Überholverbot geahndet werden.

Das zivile Motorrad der Polizei Euskirchen ahnte bei Kall-Krekel und Schleiden-Kerperscheid zwei weitere Ordnungswidrigkeiten wegen Geschwindigkeitsübertretungen.

In Schleiden wurden zudem 15 Kräder in Bezug auf ihre Abgasanlagen kontrolliert. Hier wurden keine Verstöße festgestellt.

Die Kontrollen werden fortgesetzt.

Rückfragen bitte an:

Rückfragen von Medienvertretern bitte an:

Kreispolizeibehörde Euskirchen
Pressestelle
Telefon: 02251/799-203 od. 799-0
Fax: 02251/799-90209
E-Mail: pressestelle.euskirchen@polizei.nrw.de

Internet: https://euskirchen.polizei.nrw/
Facebook: https://www.facebook.com/polizei.nrw.eu/
Twitter: https://twitter.com/polizei_nrw_eu

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Euskirchen, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Kreispolizeibehörde Euskirchen
Weitere Meldungen: Kreispolizeibehörde Euskirchen