Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Bundespolizeiinspektion Kassel

09.07.2019 – 14:14

Bundespolizeiinspektion Kassel

BPOL-KS: Unbekannte stehlen Werkzeug von Baustelle im IC-Bahnhof

BPOL-KS: Unbekannte stehlen Werkzeug von Baustelle im IC-Bahnhof
  • Bild-Infos
  • Download

Kassel (ots)

Bislang Unbekannte stahlen gestern Nachmittag aus einer Ladenbaustelle im Bahnhof Kassel Wilhelmshöhe zwei Werkzeugkoffer mit hochwertigen Akkubohrern der Marke "Makita".

Wie ein Mitarbeiter der Ladenbaufirma mitteilte, muss der Diebstahl zwischen 16 Uhr und 16.30 Uhr passiert sein. Nachdem der Arbeiter die Tat bemerkt hatte, informierte er die Bundespolizei und erstattete Strafanzeige.

Der angerichtete Schaden wird auf rund 800 Euro geschätzt. Die Bundespolizeiinspektion Kassel hat die Ermittlungen aufgenommen und ein Strafverfahren eingeleitet.

Zeugen gesucht!

Wer Angaben zu dem Fall machen kann oder wer solches Werkzeug zum Kauf angeboten bekommt, wird gebeten, sich unter der Tel.-Nr. 0561/81616-0 bzw. der kostenfreien Service-Nummer 0800 6 888 000 oder über www.bundespolizei.de zu melden.

Rückfragen bitte an:

Bundespolizeiinspektion Kassel
Heerstr. 5
34119 Kassel
Pressesprecher
Klaus Arend
Telefon: 0561/81616 - 1011; Mobil: 0175/90 28 384
E-Mail: bpoli.kassel.presse@polizei.bund.de
http://www.bundespolizei.de
Twitter: @bpol_koblenz

Original-Content von: Bundespolizeiinspektion Kassel, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Bundespolizeiinspektion Kassel