Das könnte Sie auch interessieren:

POL-CUX: Illegale Müllentsorgung

Cuxhaven (ots) - In dem Zeitraum vom 23.12.2018 bis zum 09.01.2019 haben Unbekannte eine erhebliche Menge an ...

POL-ROW: Schwerer Verkehrsunfall auf der A 1

Rotenburg (ots) - Hollenstedt. Glück im Unglück hatten zwei Unfallbeteiligte am Samstag auf der BAB 1. Gegen ...

FW-BO: Verkehrsunfall auf der A 44

Bochum (ots) - Am heutigen Freitag erreichten gegen 16:45 Uhr mehrere Anrufe die Leitstelle der Feuerwehr. Die ...

09.01.2019 – 07:56

Polizeidirektion Flensburg

POL-FL: Stromausfall in Flensburg und Umgebung - Bitte den Notruf freihalten!

Flensburg (ots)

In Flensburg und der Umgebung ist teilweise großflächig der Strom ausgefallen. Es wird darum gebeten, nicht die Notrufe 110 und 112 zu wählen, um den Stromausfall zu melden. Diese Leitungen sind für Notfälle freizuhalten. Die Polizei ist über die normale Amtsleitung erreichbar. Außerdem sind Polizeistreifen im Einsatz und überwachen den Verkehr, um regelnd eingreifen zu können.

Die zuständigen Stellen sind informiert.

Rückfragen bitte an:

Polizeidirektion Flensburg
Norderhofenden 1
24937 Flensburg
Christian Kartheus
Telefon: 0461/484-2011
E-Mail: pressestelle.flensburg@polizei.landsh.de

Original-Content von: Polizeidirektion Flensburg, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeidirektion Flensburg
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung

Weitere Meldungen: Polizeidirektion Flensburg